Wer ist online
Wir haben 38 Gäste online
Sie sind Besucher
1661093
Unser Sponsor
  • An Image Slideshow
Start

Onlineshop

ENDLICH! - es ist geschafft!

unser Onlineshop für jede Menge Sportartikel ist online!

 

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns riesig dass ihr nun endlich in unserem Onlineshop einkaufen könnt.

Dort bekommt ihr eine Kollektion rund um den Sport.

Auch Teambestellungen sind möglich.

 

Viel Spaß beim shoppen.

 

Hier gehts zum

ONLINESHOP

 

Line Dance

Line Dance-Aufbaukurs

Der nächste Kurs startet am 13.09.17 von 18.00 – 19.20 Uhr unter der Leitung von Birgit Stecher  

in der TG-Halle im Spielmannszugraum (Tiefgeschoß). Jeder der Vorkenntnisse in Line Dance mitbringt, ist willkommen.

Schnuppern erwünscht.

Anmeldung nimmt die Geschäftsstelle entgegen.

 

Liebe Mitglieder,

vielen herzlichen Dank für eure Hilfe und Unterstützung bei der diesjährigen "Kerb"

Ohne euch wäre eine Teilnahme an der Kerb nicht möglich.  

Die Helferstunden werden dafür voll angerechnet.

 

Herren 60 PW/TG Gruppensieger 2017 Bezirksklasse 1

Von links: Wolfgang Groh, Robert Neumann, Herbert Bäck,

Günter Christoffel, Robert Wohlfahrt

 

Herren 65 PW/TG Gruppensieger 2017 Bezirksklasse 2

 

Von links: Robert Parr, Wilfried Hausmann, Erwin Giesbrecht, Wenzel Pleyer,

Robert Neumann, Wolfgang Groh, Josef Pawel, Günter Christoffel, Dietmar Schlereth

 

Meisterschaft der Stadt- und Landkreisvereine, Juli 2017

Wolfgang Groh wurde in der AK Herren 60 Vizemeister,

Peter Fabrig spielte sich in der AK 50 bis ins Viertelfinale.

 

Zwei Titel bei den Unterfränkischen Meisterschaften in Hösbach

Tolle Platzierungen und zwei Titel brachten die Kinder und Jugendlichen von den Unterfränkischen Meisterschaften in Hösbach in den Einzeldisziplinen am 1. Juli nach Hause. Trotz des windigen und regnerischen Wetters und der dadurch rutschigen Laufbahn zeigten die Stockstädter tolle Wettkämpfe.
Sonja Coutandin (W11) gelang mit der LG Staffel WJ U12 über 4x50 Meter ein überraschender Sieg. Beim Weitsprung führte sie bis zum letzten Durchgang mit toller neuer Bestleistung über 4,01 m, wurde aber leider noch abgefangen und wurde mit 1 cm Rückstand Zweite.

Weiterlesen...

 

Berlin, Berlin, wir tanzten in Berlin

Alle vier Jahre feiern begeisterte Sportler und Sportlerinnen ihre Leidenschaft zum Turnen und zum Breitensport beim weltweit bekannten Turnfest in Berlin – und dieses Jahr waren wir mit dabei!

Eine Woche lang, beginnend sonntags morgens um 6:40 Uhr, reisten wir mit U- und S-Bahn quer durch Berlin und besuchten die verschiedensten Aktivitäten und Shows, die das Turnfest uns bot und bekamen so einen tiefen Einblick in die Turnerwelt.

Nach vielen Stunden Probe eröffneten wir dann, zusammen mit weiteren 6.000 Turnern, offiziell das Turnfest bei der Eröffnungsgala im Olympia-Stadion und tanzten live zu Udo Lindenbergs Meisterwerk „Hinterm Horizont“, gefolgt von atemberaubendem Feuerwerk.

Weiterlesen...